Hallo Welt

Wir waren eine Projektgruppe des Deutschlandstipendiums an der Goethe-Universität Frankfurt am Main im Jahrgang 2013/14 und präsentieren auf dieser Webseite die Ergebnisse unserer Projektarbeit unter dem Titel „Green Skyline – Du siehst die Stadt vor lauter Bäumen nicht“.

Weitere Informationen zur Projektarbeit im Rahmen des Stipendiums finden Sie auf den Seiten der Goethe-Universität.

Projektbeschreibung

Anliegen unseres Projekts war die Darstellung innovativer, kreativer und nachhaltiger ökologischer Initiativen in Frankfurt.

Um ein umfassendes Bild ökologischer Wirklichkeit nachzuzeichnen, sollten auch negative Auswirkungen menschlichen Handelns auf die Natur aufgezeigt werden. Dies könnte anhand fehlender ökologischer Räume in der Stadt Frankfurt dargestellt werden.

Umsetzung

Zur Darstellung sollten als Medien voraussichtlich Fotographien und Videos sowie Beschreibungen und Interviews gewählt werden. Dabei wurden die Teilprojekte inhaltliche Erarbeitung, Außenkommunikation, Fundraising und technische Bearbeitung von Kleingruppen ausgearbeitet.

Ziel

Ziel war eine realitätsnahe Abbildung moderner ökologischer Projekte in Frankfurt sowie diesen eine Bühne zu bieten. Außerdem sollten Potenziale ökologisch nachhaltiger Stadtentwicklung sowie individuelle Handlungsoptionen aufgezeigt werden.

Ergebnisse der Projektarbeit sollen auf dieser Webseite veröffentlicht werden, um so die Arbeit der Projektgruppe zu dokumentieren.


Erarbeitete Projektberichte


Ein zusammenfassendes Dokument mit allen erarbeiteten Projektberichten wurde zusammengestellt und steht an dieser Stelle zur Verfügung:

Projektberichte Syllabus (PDF – 10,2 MB)